Einladung 2.Kleidertauschparty

Greenpeace Flensburg lädt zur zweiten Kleidertausch Party ein: Nachdem das Event im Mai ein großer Erfolg war, wollen wir das Ganze wiederholen.

Wann?
Am Sonntag, 29.11.2015 von 13 - 17 Uhr.

Wo?
In der Mensa der Ostseeschule Mürwik (Klosterholzweg 30, Flensburg).

Wie?
Der Eintritt ist mindestens ein schönes Kleidungsstück. Was schön ist, ist glücklicherweise Geschmackssache. Daher gilt folgendes zu beachten: Klamotten, die Löcher aufweisen, ausgeleiert, verwaschen oder dreckig sind, werden nicht akzeptiert. Schließlich sollen alle Teilnehmer mit einem neuen Lieblingsteil nach Hause gehen. Daher bringt bitte nicht euer ausgeleiertes Schlafshirt mit, sondern nur gewaschene Klamotten, die euch nicht mehr passen oder nicht mehr eurem Modegeschmack entsprechen. Außerdem bitte keine Unterwäsche! Ausnahmen stellen sehr gut erhaltene Badeklamotten und BH's dar.
Nach Abgabe dürft ihr nach Herzenslust alles tauschen, was euch gefällt.

Warum?
Die Produktion von Kleidung ist ein schmutziges Geschäft! Durch die zahlreichen Chemikalien, die für den aufwändigen Produktionsprozess eingesetzt werden, wird die Umwelt stark verschmutzt. Greenpeace setzt sich für einen alternativen und langlebigeren Konsum ein. Durch Kleidertauschpartys wird die Lebenszeit eurer Kleidung verlängert! Während der Veranstaltung könnt ihr euch an unserem Infostand über die Textilproduktion informieren.

Außerdem:
Greepeace bietet während der ganzen Veranstaltung Kaffe und Kuchen gegen eine Spende an.

Und...
Die verbleibenden Klamotten werden gespendet.
Gerne nehmen wir eure Vorschläge entgegen an wen die Kleider spenden gehen sollen. 

Tags