Gegen Gentechnik bei LIDL

Media

LIDL wirbt Ostern mit dem Slogan "Deluxe". Und weil LIDL bis heute keine Erklärung abgegeben hat, seine "Landjunker" Hähnchen(siehe unsere Aktion vom 29.03.) und Eier weiterhin Gen-Futter frei anzubieten, sahen wir uns bei dieser zweiten Aktion veranlasst, LIDL zu einer Erklärung vor Ort zu bewegen und gleichzeitig die Kunden um ihre Mithilfe zu bitten, indem sie zu diesem Thema unterschriebene Postkarten an der Kasse abgeben konnten.

Unsere Aktionen fanden in Engelsby, in Wees und in der Flensburger Neustadt statt.

Seitens der Filialleitungen wurde meist mit strikter Ablehnung und nur in wenigen Fällen wenigstens mit einer Anhörung reagiert. Letzendlich wurden wir aber bei allen 3 LIDL-Märkten des "Feldes" verwiesen.

Tags